Anzeige
Garmin Running Dynamics Pod (Quelle: Garmin)
Startseite » News » Wearables » Garmin Running Dynamics Pod liefert Laufanalysedaten

Garmin Running Dynamics Pod liefert Laufanalysedaten

Mit dem Garmin Running Dynamics Pod erhält der leidenschaftliche Läufer die Möglichkeit mehr Informationen zu seinem Laufstil zu erhalten und in der Garmin App darzustellen.

Anders als klassische Laufsensoren, wird der Running Dynamics Pod idealerweise nicht am Laufschuh befestigt, sondern rückenseitig mittig am Hosenbund. Er wiegt gerade einmal 12 Gramm und ist kaum größer als eine Walnuß. Trainiert man etwa 1 Std. pro Tag liegt die Batterielaufzeit laut Hersteller bei etwa einem Jahr.

Garmin Running Dynamics Pod (Quelle: Garmin)
Garmin Running Dynamics Pod (Quelle: Garmin)

Running Dynamics Laufanalyse ohne Brustgurt

Der Läufer ist in der Lage auch ohne Garmins HRM/TRI-Brustgurte in der Lage folgende Daten bezüglich seines Laufverhaltens aufzuzeichnen:

  • vertikale Bewegung
  • vertikales Verhältnis
  • Schrittfrequenz
  • Schrittlänge
  • Bodenkontaktzeit
  • Links-Rechts-Balance

Wie funktioniert der Running Dynamics Pod?

Sobald man losläuft, startet der Running Dynamics Pod automatisch mit der Aufzeichnung und überträgt die Daten auf eine Garmin Sportuhr. Dabei ist der Pod mit der Forerunner 735 XT, allen fēnix 5-Varianten, der Chronos-Serie sowie der neuen Garmin Forerunner 935 kompatibel.

Wann wähle ich den Running Dynamics Pod?

Wenn man vor der Entscheidung zwischen einem HR-Brustgurt und dem Running Dynamics Pod steht, so wählt man den Running Dynamics Pod, wenn man auf genauste Herzfrequenzmessung verzichten kann oder keinen HR-Brustgurt tragen möchte. Auf genaue HR-Messungen während des Laufens muss man dennoch nicht verzichten, denn oben genannte Garmin Sportuhren verfügen über einen integrierten Pulsmesser.

Mit dem Running Dynamics Pod erhält man dann zusätzlich die von Garmin unter dem Begriff Running Dynamics zusammengefasste Laufanalysedaten. Diese Daten können Hinweise über Verbesserungsmöglichkeiten oder auch Trainingsdefizite des Läufers liefern. Was man noch wissen sollte ist, dass der Running Dynamics Pod keine Pacedaten aufzeichnet, diese kommen weiterhin von der Uhr.

Running Dynamics Pod – Preis und Verfügbarkeit

Der UVP-Preis des Running Dynamics Pod liegt bei 69,99 €, wobei er inzwischen im Handel verfügbar ist, etwa hier:

Relevante fitnessmodern.de Testberichte zum Weiterlesen

Nicht das, wonach Sie gesucht haben? Dann schauen Sie doch hier rein:

TIPPs zu Bestsellern, Geschenkideen, aktuellen Cyber-Deals

TIPPs zu Bestsellern, Geschenkideen, aktuellen Cyber-Deals

Cyber Monday Woche!

Die Cyber Monday Woche hat mit tollen Angeboten begonnen! Heutige Highlights:

Echo Dot & Fitbit Charge 2 Deal! Kaufen Sie eine Fitbit Charge 2 und erhalten Sie zusätzlich 10€ Rabatt auf Ihren Echo Dot:

Warehouse Deals Knaller! Zusätzlich 20% Extra-Rabatt auf bereits reduzierte Produkte von Amazon Warehouse Deals (geöffnete/retournierte Geräte). Wie es aussieht auf das gesamte Warehouse-Sortiment (auch Garmin-, Polar-, Fitbit-Fitnessuhren und -armbänder), so lange der Vorrat reicht! Die 20% Extra-Rabatt werden automatisch an der Kasse abgezogen:

PlayStation 4 Konsolenbundles bis zu 20% reduziert! (ab 299€):

Blitzangebote (max. 6 Stunden verfügbar):

Alle weiteren Deals:

Fitness-Tracker & Sportuhren Bestseller

Die Fitness-Tracker und Sportuhren-Bestseller-Liste auf Amazon.de kann oft dabei helfen, sich Ideen für ein passendes Gerät zu holen. Vertreten sind auch bekannte und beliebte Hersteller wie Fitbit, Garmin, Polar oder TomTom:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Auch möglich: Abo ohne Kommentar (auch wenn Du hier nicht kommentierst, kannst Du Dich auf dem Laufenden halten)