Anzeige
Startseite » Test » Fitness-Tracker » Garmin Vivoactive HR Test Schwimmen – Wasserdicht und genau? (Teil 3)

Garmin Vivoactive HR Test Schwimmen – Wasserdicht und genau? (Teil 3)

Garmin Vivoactive HR - USB-Ladeklemme
Garmin Vivoactive HR Test Schwimmen

Im dritten Teil machen wir den Garmin Vivoactive HR Schwimmen Test. Sie ist ja wasserdicht und hält bis zu 5 ATM (50 Meter Wasserprüfdruck) aus. Insbesondere interessiert uns, ob sie während des Schwimmens alle angebotenen Metriken richtig erfasst.

Soviel sei schon verraten: Die wasserdichte Garmin Vivoactive HR und beherrscht jede Menge Schwimm-Features und diese auch gut. Aber der Reihe nach…

Garmin Vivoactive HR Testübersicht

TIPPs zu Bestsellern, Geschenkideen, aktuellen Cyber-Deals

TIPPs zu Bestsellern, Geschenkideen, aktuellen Cyber-Deals

Cyber Monday Woche!

Die Cyber Monday Woche hat mit tollen Angeboten begonnen! Heutige Highlights:

Echo Dot & Fitbit Charge 2 Deal! Kaufen Sie eine Fitbit Charge 2 und erhalten Sie zusätzlich 10€ Rabatt auf Ihren Echo Dot:

Warehouse Deals Knaller! Zusätzlich 20% Extra-Rabatt auf bereits reduzierte Produkte von Amazon Warehouse Deals (geöffnete/retournierte Geräte). Wie es aussieht auf das gesamte Warehouse-Sortiment (auch Garmin-, Polar-, Fitbit-Fitnessuhren und -armbänder), so lange der Vorrat reicht! Die 20% Extra-Rabatt werden automatisch an der Kasse abgezogen:

PlayStation 4 Konsolenbundles bis zu 20% reduziert! (ab 299€):

Blitzangebote (max. 6 Stunden verfügbar):

Alle weiteren Deals:

Fitness-Tracker & Sportuhren Bestseller

Die Fitness-Tracker und Sportuhren-Bestseller-Liste auf Amazon.de kann oft dabei helfen, sich Ideen für ein passendes Gerät zu holen. Vertreten sind auch bekannte und beliebte Hersteller wie Fitbit, Garmin, Polar oder TomTom:

Garmin Vivoactive HR Test Schwimmen

Eins vorweg, da die Frage immer wieder aufkommt: der Puls kann währen Nutzung des Schwimmprofils nicht genutzt werden. Möchte man dennoch den Puls aufzeichnen, kann ein anderes Sport-Profil gewählt werden, dann gibt es aber keine Schwimmmetriken wie Armzüge oder zurückgelegte Bahnen.

Die Garmin Vivoactive HR unterstützt mit Hilfe seines Beschleunigungssensors Schwimmtrainings im Schwimmbad. Mit 5 ATM ist sie zwar für das Schwimmen geeignet, Tauchaktivitäten sollte man aber meiden. Unter den wichtigsten automatisch ermittelten Werten befinden sich: Gesamtstrecke, Intervalldistanz, Runden, Kalorienverbrauch, durchschnittliche Pace des Trainings sowie Pace für Intervalle und Bahnen, Anzahl der Schwimmzüge, einschließlich Anzahl der Schwimmzüge pro Bahn und Intervall sowie durchschnittliche Anzahl der Schwimmzüge beim Training. Die Effizienz wird anhand des Swolf-Werts berechnet. Dabei werden die Zeit (in Sekunden) und die Anzahl der Schwimmzüge zusammengezählt, die zum Schwimmen einer Schwimmbahnlänge erforderlich sind.

Vor Beginn der Aufzeichnung kann man noch vordefinierte Schwimmbadgrößen (wie 25, 50, 33 1/3 Meter) auswählen oder eine benutzerdefinierte Größe festlegen. Auch die angezeigten Datenfelder sind individualisierbar: es stehen jede Menge Datenfelder zur Verfügung, die alle während der Aktivität angezeigt werden können. Hier nur eine kleine Auswahl: diverse Timer- und Pacefelder, Schwimmzugfelder wie durchschnittliche Zugzahl, Intervall-Zugzahl, letzte Bahn-Züge sowie SWOLF-Felder und viel mehr.

Mit Betätigung der Aktionstaste startet der Timer und es beginnt die eigentliche Aufzeichnung. Ebenfalls mit der Aktionstaste können die Einheiten pausiert, Erholungsphasen eingelegt und beispielsweise Zwischenzeiten abgelesen werden. Diese Phasen kennzeichnet die Vivoactive HR als Intervalle. Möchte man weitermachen, setzt eine erneutes (kurzes) Betätigen der Aktionstaste die Einheit fort und ein neues Intervall beginnt. Der Intervall-Timer wird auch wieder auf Null Sekunden gesetzt.

Tipp: Das Gerät zeichnet automatisch Schwimmintervalle und Bahnen auf, der Beschleunigungssensor erkennt Armzüge und Richtungsänderungen. Um bessere Auswertungen zu erhalten, sollte plötzliches Anhalten (wie mitten im Pool) vermieden und bei Pausen von der Pausenfunktion Gebrauch gemacht werden.

Nach Synchronisation mit Garmin Connect stehen jede Menge Statistiken zur Verfügung. Nachfolgend nur ein kleiner Auszug aus einer gemütlichen 12-Bahnen Einheit, bei der nach jeder vierten Bahn eine Erholungsphase eingelegt wurde. Es wird nur einen kleiner Bereich dessen dargestellt was bei der Auswertung der Daten möglich ist.

Vivoactive HR Test: Schwimmen
Vivoactive HR Test: Schwimmen

Und noch mehr Details:

Schwimmmetriken
Schwimmmetriken

Wie man schön sehen kann, werden alle Bahnen und der Schwimmstil korrekt erfasst. Nach 4 Bahnen wurde die Einheit jeweils pausiert und dann fortgesetzt. In wenigen Fällen während anderer Schwimmeinheiten fehlte mal eine Bahn, in der Regel macht die Vivoactive HR beim Schwimmen aber einen guten Job.

Vivoactive HR vs Fenix – Schwimmen

Um uns von der Genauigkeit der Vivoactive HR beim Schwimmen zu überzeugen, war die Garmin Fenix 3 (unser Fenix 3 Test) dabei. Die Fenix 3 wurde gewählt, weil wir wissen, dass sie sehr gute Daten während des Schwimmens liefert.

Nachfolgend Vergleichsdaten zu einer Schwimmeinheit:

Vivoactive HR vs Fenix 3 Schwimmen
Vivoactive HR vs Fenix 3 Schwimmen

Bis auf Abweichungen der Werte zur max. Geschwindigkeit werden praktisch übereinstimmende Daten gemessen.

Garmin Vivoactive HR Kaufen

Wen die Vivoactive HR für den Sport überzeugen konnte, kann sich die vielseitige Sportuhr beispielsweise hier besorgen:

Garmin Vivoactive HR Testübersicht

Seite zurück

Ähnliche Schwimm-Tracker Tests zum Weiterlesen

TIPPs zu Bestsellern, Geschenkideen, aktuellen Cyber-Deals

TIPPs zu Bestsellern, Geschenkideen, aktuellen Cyber-Deals

Cyber Monday Woche!

Die Cyber Monday Woche hat mit tollen Angeboten begonnen! Heutige Highlights:

Echo Dot & Fitbit Charge 2 Deal! Kaufen Sie eine Fitbit Charge 2 und erhalten Sie zusätzlich 10€ Rabatt auf Ihren Echo Dot:

Warehouse Deals Knaller! Zusätzlich 20% Extra-Rabatt auf bereits reduzierte Produkte von Amazon Warehouse Deals (geöffnete/retournierte Geräte). Wie es aussieht auf das gesamte Warehouse-Sortiment (auch Garmin-, Polar-, Fitbit-Fitnessuhren und -armbänder), so lange der Vorrat reicht! Die 20% Extra-Rabatt werden automatisch an der Kasse abgezogen:

PlayStation 4 Konsolenbundles bis zu 20% reduziert! (ab 299€):

Blitzangebote (max. 6 Stunden verfügbar):

Alle weiteren Deals:

Fitness-Tracker & Sportuhren Bestseller

Die Fitness-Tracker und Sportuhren-Bestseller-Liste auf Amazon.de kann oft dabei helfen, sich Ideen für ein passendes Gerät zu holen. Vertreten sind auch bekannte und beliebte Hersteller wie Fitbit, Garmin, Polar oder TomTom:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Auch möglich: Abo ohne Kommentar (auch wenn Du hier nicht kommentierst, kannst Du Dich auf dem Laufenden halten)