Polar Unite Test: Die Fitness-Uhr für den kleinen Geldbeutel

Die Polar Unite ist eine waschechte Fitness-Uhr mit bis zu 50 Stunden Akkulaufzeit im Trainingsmodus inklusive Connected GPS via Smartphone. Sie ist für 149,95 EUR zu haben und kommt mit bekannten Funktionen verpackt in mickrigen 32 Gramm. Für unseren Test haben wir uns bereits ein Gerät bestellt, das in den nächsten Wochen genauer unter die Lupe genommen wird.

Polar Unite Test
Polar Unite Test
Angebote ab 149,94 €*

Polar Unite: Die Highlights

Mit der Polar Unite bringt der finnische Sportuhren-Spezialist knapp ein Jahr nach der Ignite eine weitere besonders auf das Fitness-Tracking abzielende Fitness-Uhr auf den Markt. Die beiden Uhren ähneln sich in ihren Funktionen. Jedoch gibt es einige wichtige Unterschiede mit denen der Hersteller klar machen möchte: Hier kannst Du zwischen zwei Fitness-Uhren wählen, die auf Dich zugeschnitten sind und besser zu Deinen Bedürfnissen passen. Welche Unterschiede das genau sind, zeigt weiter unten unser detaillierter Unite vs Ignite Vergleich.

Bestseller, Deals, Geschenketipps*

Amazon.de Top-Angebote

Vivoactive 3
von Garmin
ab 155,92 €
Forerunner 45
von Garmin
ab 149,00 €
Versa 2
von Fitbit
ab 162,99 €
Vantage M
von Polar
ab 219,95 €
Weitere lohnende Angebote

  • Sportuhren aufgrund temporär gesenkter USt. jetzt günstiger kaufen: Angebote anzeigen
  • Fitness-Armbänder und Sportuhren-Bestseller: Angebote anzeigen
  • Ein Blick in die Warehouse-Deals (geöffnete/retournierte Ware) lohnt immer, um günstiger an Ihr Lieblingsprodukt zu gelangen: Zu den Warehouse-Deals

Unter den Highlights befinden sich beliebte Features, die auch auf aktuellen Modellen des Herstellers zu haben sind. Die Uhr bietet im Vergleich zu diesen aber insgesamt etwas weniger. Dafür ist sie preislich attraktiver.

Polar Unite: Hochwertiger Pulssensor
Polar Unite: Hochwertiger Pulssensor

Besonderheiten

  • Hochwertiger Pulssensor wie bei der High-End Outdoorsportuhr Grit X.
  • FitSpark: täglich neue Trainingsziele basierend auf Erholung, Tagesform und Trainingshistorie.
  • Sleep Plus Stages und Nightly Recharge: Erweitertes Schlaftracking.
  • Serene Atemübungen.
  • Connected GPS via mitgeführtem Smartphone für Streckenaufzeichnungen. Kein integrierter GPS-Empfänger.
  • Always-On-Display im Trainingsmodus. Im Uhrmodus wird das Display erst nach entsprechender Armbewegung oder Betätigung der Taste aktiviert.
  • Bedienung über Farb-Touchscreen und einer einzigen Bedientaste.
  • Unterstützung für Bluetooth Smart Herzfrequenzsensoren.
  • Mit 32 Gramm eine der leichtesten Fitness-Uhren auf dem Markt.

Weiteres

  • Akkulaufzeit: bis zu 50 h im Trainingsmodus mit Connected GPS via Smartphone oder bis zu 4 Tage im Uhrenmodus inklusive 24×7 Pulsmessung.
  • Wasserdicht bis 30 Meter (WR30).
  • Quick Release Armband: Austauschbar ohne Werkzeug gegen andere Standard-Uhrarmbänder mit 20 mm Breite.
  • Polar Fitness-Test, Countdown- und Stoppuhr.
  • Unterstützt unzählige Sportprofile. Auf der Uhr selbst können 20 Profile geladen werden.
  • VO2max und strukturierte Trainingspläne.
  • 24×7 Tracker für Schlaf, Schritte, Kalorien, Puls.

Die auf der Grit X neuen Features des Herstellers Hill Splitter, FuelWise, Komoot-Routen planen und für Turn-by-Turn-Navigation auf dem Display nutzen, Energiesparoptionen für den Akku sowie Wettervorhersage sind auf der Unite leider nicht zu finden. Auch ein barometrischer Höhenmesser ist nicht verbaut.

Die besten Fitness-Uhren

Weiter Zurück
Garmin Venu: Widget

Garmin
Venu


ab 298,49 €

 
Garmin Vivoactive 4: Datenseite

Garmin
Vivoactive 4


ab 279,00 €

 
Polar Ignite: Nightly Recharge

Polar
Ignite


ab 189,95 €

 
Fitbit Versa 2 im Test

Fitbit
Versa 2


ab 162,99 €

 
Weiter Zurück

»» Die gesamte Übersicht: Die besten Fitness-Uhren ««

Design

Die Polar Unite ist die neue Fitness-Uhr des Herstellers für den kleinen Geldbeutel. Sie richtet sich ähnlich wie die Ignite statt an ambitionierte Sportler eher an Menschen, die vor allem auf ihr Allgemeinwohl achten möchten. Im Gegensatz zu den Multisportuhren Grit X sowie der Vantage-Serie ist sie mit weniger hochwertigen Materialien ausgestattet. Dafür sorgt das zum Großteil aus stabilem Kunststoff bestehende und deutlich flachere Gehäuse für ein sehr geringes Gewicht (32 Gramm) und einen sehr guten Tragekomfort.

Es ist nur 1 mechanische Taste vorhanden, deren Druckpunkt zwar in Ordnung ist, aber nicht an die Qualität der oben genannten Modelle rankommt. Zusammen mit einem gut reagierenden Touchdisplay, sorgt die Taste für eine intuitive Bedienung im Alltag. Im Sportmodus hätten wir uns lieber mehr Tasten für eine zuverlässigere Bedienung gewünscht.

Das einseitig geriffelte Sportarmband aus Silikon wirkt sehr sportlich und fühlt sich geschmeidig an. Der Verpackung liegt ein Ersatzarmband für größere Handgelenke bei, das sich mittels Quick Release-Mechanismus sehr schnell und ohne Werkzeug austauschen lässt.

Polar Unite: Sehr gutes Armband
Polar Unite: Sehr gutes Armband

Sleep Plus Stages und Nightly Recharge

Ein Dreh- und Angelpunkt der Polar Unite ist der Schlaf des Besitzers. Einen Großteil der Arbeit verrichtet die Uhr unbemerkt nachts. Dafür sorgen die zwei Funktionen Sleep Plus Stages und Nightly Recharge, die in dieser Form und Detailtiefe derzeit auch in den besten Fitness-Uhren kaum zu finden sind. Die beiden Funktionen ermittelt nachts, wie gut sich der Träger von Stress und vom Training erholt und bieten darauf aufbauend praktische Trainings-Tipps für den folgenden Tag.

Test Polar Unite: Nightly Recharge
Test Polar Unite: Nightly Recharge
  • Nightly Recharge Erholungsanalyse: Nightly Recharge ermittelt nachts, wie gut sich der Sportler von Stress und vom Training erholt und bietet darauf aufbauend praktische Trainings-Tipps für den folgenden Tag. Hervorzuheben ist, dass Nightly Recharge u.a. auch das autonome Nervensystem (ANS) samt HRV beobachtet. Schlafqualität, Herz- und HRV-Daten sowie die Atemfrequenz werden mit Werten der letzten 28 Tagen verglichen und ergeben den Nightly Recharge Status. Wer sich näher mit dem Thema ANS/HRV auseinandersetzen möchte: in unserem Beitrag „Herzfrequenzvariabilität (HRV) in Sportuhren & Wearables“ erläutern wir, warum moderne Fitnessuhren die HRV messen und das Stressniveau einschätzen sowie Aussagen zu körperlichem Gleichgewicht, Belastungen und Regeneration treffen können.
  • Sleep Plus Stages: Mit Sleep Plus Stages hebt Polar seine Schlaftracking-Fähigkeiten auf ein neues Level. Die Funktion ermittelt nicht nur die Schlafmenge, sondern auch die Schlafqualität. Einzelne Schlafphasen werden detailliert in Schlafmetriken wie Schlafkontinuität, Länge von Schlafunterbrechungen, Schlafzyklens sowie REM-/Tief-/Leichtschlaf aufgeschlüsselt und fließen in einen Schlafindex. Dieser numerische Wert zeigt über die Zeit Trends, lässt sich vergleichen und vermittelt, wie erholsam der Schlaf war.

FitSpark

Die Polar Unite zeichnet wichtige Gesundheitsdaten aus der Nacht nicht nur auf, sondern nimmt diese wie die kostspieligeren Modelle Grit X, Vantage M und V (unser Vantage V Testbericht) als Grundlage für die Planung des Tages und bietet hilfreiche, sportliche Vorschläge und Rat. Die meisten anderen Wearable-Hersteller, die wir kennen, machen diese wichtige Verknüpfung nicht und schicken Besitzer blind in ein hartes Training ohne die Nachterholung zu berücksichtigen.

Aufbauend auf Fitnesslevel, Trainingshistorie, Erholungsstatus sowie die Tagesform/Nightly Recharge bietet die Uhr in Form der neuen Funktion FitSpark direkt auf der Uhr täglich mehrere vordefinierte, bedarfsorientierte Trainingseinheiten aus denen eine ausgewählt werden kann.

Derzeit bietet der Hersteller über 19 verschiedene Workouts aus den Kategorien Cardio-Training, Krafttraining und unterstützendes Training, die nach dem Workout samt Statistiken in der Flow App landen.

Polar Unite vs Ignite

Wer sich bei der Polar Unite fragt, was die Unterschiede zur Ignite sind, hier sind alle wichtigen Merkmale im Unite vs Ignite Vergleich (grün=besser). Einen detaillierten Vergleich zwischen Vantage M, V, Ignite und Unite haben wir auch.

Polar Unite vs Ignite
 Polar UnitePolar Ignite
Tasten11
Gewicht (Gramm)3235
GPSConnected GPS via SmartphoneJa
WasserdichtWR30 (zum Schwimmen geeignet)WR30 (zum Schwimmen geeignet)
Akku Trainingsmodus (bis zu)50h17h
Akku Uhrmodus (bis zu, inkl. 24x7 Pulsmessung)4d5d
Display

  • Always-On im Trainingsmodus

  • Farb-Display (IPS TFT)

  • Touch-fähig

  • Asahi-Glas

  • Umgebungslicht-Sensor (ALS)

  • Auflösung: 240x240 Pixel



  • Nicht Always-On

  • Farb-Display (IPS TFT)

  • Touch-fähig

  • Dragontrail-Glaslinse

  • Umgebungslicht-Sensor (ALS)

  • Auflösung: 240x204 Pixel

PulssensorNeue Generation mit unterschiedlichen LED-Farben (bündig mit Gehäuserückseite)Vorgängergeneration (schaut etwas aus Gehäuserückseite raus)
ArmbänderQuick Release ArmbänderQuick Release Armbänder
Runden manuellNein (nur automatisch)Nein (nur automatisch)
Running Index-AnalyseNeinJa
Schrittfrequenz am HandgelenkNeinJa
Lauf-TrainingsprogrammJaJa
Schwimm-Metriken (Schwimmstil, Distanz, Tempo, Schwimmzüge und Ruhezeiten)NeinJa
VibrationsalarmeJaJa
Akustische AlarmeNeinNein
Nightly Recharge ErholungsanalyseJaJa
Schlaftracking
(Sleep Plus Stages)
JaJa
FitSpark TrainingsanleitungJaJa
Serene AtemübungJaJa
InaktivitätsalarmJaJa
FuelWiseNeinNein
Hill SplitterNeinNein
Akkusparmodi konfigurierbarNeinNein
Multisport-Training
(verschiedene Aktivitäten als zusammenhängende Einheit aufzeichnen)
NeinNein
Running Power am HandgelenkNeinNein
Recovery ProNeinNein
LeistungszonenNeinNein
Training Load ProNeinNein
Orthostatischer TestNeinNein
Back-to-StartNeinNein
Routen-ImportNeinNein
RoutenführungNeinNein
Komoot Unterstützung (Routenplanung/Turn-by-turn Navigation auf der Uhr)NeinNein
Strava Live SegmenteNeinNein
Wetter/2 Tage Wetter-VorhersageNeinNein
Barometrischer HöhenmesserNeinNein
Externe SensorenBluetooth Smart HR-BrustgurtBluetooth Smart HR-Brustgurt
Farbvarianten der Displayansicht (Watch Faces)JaNein
ModellPolar UnitePolar Ignite
UVP-Preis (ab)149,95 EUR199,95 EUR
Amazon Link*

Ab 149,85 €

Ab 189,95 €

Polar Unite: Preise und Verfügbarkeit

Die Polar Unite ist ab sofort in verschiedenen farblichen Ausführungen erhältlich. Sie kostet 149,95 EUR UVP.

Angebote ab 149,94 €*

Polar Unite: Test

Wie gewohnt wird dieser Polar Unite Test mit immer mehr Inhalt gefüllt, der alle Details mit Stärken und Schwächen zum Vorschein bringt.

Alternativen

  • Fitbit Ionic
  • Fitbit Versa 2
  • Garmin Vivoactive 3
  • Garmin Vivoactive 4

Fitbit Ionic

Die Fitbit Ionic ist besonders für Sportbegeisterte geeignet, die sich einen sportlichen und smarten Allrounder mit tollem Display und sehr guter App wünschen. Er verfügt auch über einen lokalen Musikspeicher sowie GPS.
Angebote ab 189,00 €*

Fitbit Versa 2 Test

Die Fitbit Versa 2 ist besonders für Sportbegeisterte geeignet, die sich einen sportlichen und smarten Allrounder mit tollem Display und sehr guter App wünschen. Er verfügt auch über einen lokalen Musikspeicher. GPS kann nur über das Smartphone genutzt werden.

Angebote ab 162,99 €*

Garmin Vivoactive 3 Test

 

Die Garmin Vivoactive 3 ist eine sehr gute Alternative, wenn man einen Allrounder mit vielen Features sucht. Sie bietet Features für Einsteiger und Profis, vor allem für Läufer. Auch ein Modell mit integriertem Musikspeicher ist verfügbar.
Angebote ab 155,92 €*

Garmin Vivoactive 4: Trainingsende

Die Garmin Vivoactive 4 ist eine sehr gute Alternative, wenn man einen Allrounder mit vielen Features sucht. Sie bietet Features für Einsteiger und Profis, vor allem für Läufer. Auch ein Modell mit integriertem Musikspeicher ist verfügbar.
Angebote ab 279,00 €*