Garmin quatix 6 und 6X Solar – Wassersportuhren im High-End Design

Die Garmin quatix 6X Solar ist die High-End Uhr des Herstellers für den Wassersport. Ihr auffälligstes Merkmal ist eine transparente Solarladelinse, die Sonnenenergie nutzt, um die Laufzeit des Akkus zu verlängern. Ein deutlich günstigere Variante ohne Solarladelinse rundet mit der quatix 6 die Modellserie ab. Während die Solar-Variante 1.149,00 EUR UVP kostet ist die einfache Variante ab 699,00 EUR UVP zu haben.

Garmin quatix 6X Solar (Bild: Garmin)
Garmin quatix 6X Solar (Bild: Garmin)
Angebote ab 662,00 €*

Garmin quatix 6X Solar: Die Highlights

Garmin spendiert der quatix 6 und dem Topmodell quatix 6X Solar unter der Haube reihenweise Marinefunktionen, so dass diese Uhren vor allem für den Wassersport interessant, aber nicht darauf beschränkt sind. Vielmehr erweitern sie Garmins Sportuhren-Palette um eine Abenteueruhr mit Funktionen, die auf keiner anderen Uhr des Herstellers zu haben sind. Garmin nennt sie gerne Marine-Smartwatch. Auch sind für Skipper, Angler sowie Segler zahlreiche sport- und bedarfsspezifische Funktionen auf ihr zu finden.

Die Garmin quatix 6X und Garmin quatix 6X Solar sind einer Garmin Fenix 6 aus der Sicht des Funktionsumfangs recht ähnlich. Auch äußerlich treten sie wie eine Fenix 6 auf und sind auf den ersten Blick kaum von ihr unterscheidbar. Wer sich für die weniger Wassersport-relevanten Merkmale interessiert, kann in unserem Test zur Garmin Fenix 6 Pro nachlesen, wie diese im Alltag und Sport abgeschnitten hat. Es ist davon auszugehen, dass sich die quatix 6 in der Hinsicht vergleichbar verhält.

Folgende Produkteigenschaften und Features können hervorgehoben werden:

  • Verschiedene Modellausführungen und Größen:
    • Gehäusegröße: 47mm (quatix 6). Auch mit kratzfestem Saphirglas (quatix 6 Titanium) erhältlich, aber keine Solaroption
    • Gehäusegröße: 51mm (quatix 6). Auch mit kratzfestem Saphirglas (quatix 6 Titanium) oder als Solarausführung (quatix 6x Solar) erhältlich. Saphir und Solar zusammen geht nicht.
  • Transparente Solarladelinse für bis zu drei Tage mehr Akkuleistung
  • 1,4 Zoll-LED-Farbdisplay mit 280 x 280 Pixel Auflösung (1.3 Zoll und 260 x 260 Pixel bei Gehäusegröße 47mm)
  • Boots-, Angel-, Kreuzfahrt- und Segelfunktionen
  • Integrierten Aktivitätsprofile für weitere Sportarten wie Kajakfahren, Kanufahren, Skifahren, Golfen uvm.
  • Countdown-Timer und Wendeassistent
  • Optimierter Regatta-Segelassistent mit virtueller Startlinie, Distanz zur Startlinie
  • Vorinstallierte topographische Karten und Unterstützung von optionalen BlueChart g3-Seekarten mit optimierter Kartendarstellung
  • Umfassende Konnektivität mit kompatiblen Garmin-Kartenplottern und weiteren Produkten
  • „Mensch über Bord“-Button: sorgt mit Hilfe gekoppelter GPS-Funktionalität für ein Plus an Sicherheit
  • Steuerbare Akkulaufzeiten mit Hilfe eines konfigurierbaren Power Managers
  • PulseOx-Akklimatisierungssensor zur Abschätzung der Blutsauerstoffsättigung
  • Garmin Pay und integrierter Musikspeicher mit Kompatibilität für Spotify, Deezer und Amazon Music

Voll vernetzt im Wassersport

Auf der Garmin quatix 6-Serie sind Apps für Marineaktivitäten vorinstalliert, z. B. für das Bootsfahren, das Segeln und die Interaktion mit Garmin Marinegeräten. Desweiteren ist mit der Wassersportuhr eine weitreichende Vernetzung mit Diensten und Systemen aus der Wassersportwelt möglich.

Wie der Hersteller ausführt, ist es erstmals möglich, sich BlueChart g3-Seekarten, die Garmin- mit Navionics-Daten vereinen, auf dem Display anzeigen zu lassen und Wegpunkte zu setzen. Desweiteren können auf der Plattform maps.garmin.com/de-DE/marine/ des Herstellers Seekarten gesucht und erworben werden.

Verbunden mit kompatibler Garmin Marine-Elektronik werden NMEA 2000-Bootsdaten, wie Geschwindigkeit, Wassertiefe und -temperatur sowie Winddaten, direkt am Handgelenk angezeigt.

Garmin quatix 6: Seekarten (Bild: Garmin)
Garmin quatix 6: Seekarten (Bild: Garmin)

Auch kompatible Autopiloten können direkt über die Uhr gesteuert werden. Zudem kann über die vorinstallierte FUSION-Link Lite App die Audiowiedergabe auf dem Fusion Gerät gesteuert werden.

Den Akku beherrschen

Die Garmin quatix 6 und 6X Solar bringen mehrere Optionen für das Strecken der Akkulaufzeit mit. Zum einen steht ein integrierter PowerManager für die Energieverwaltung zur Verfügung. Zum anderen ist die 6X Solar mit einer transparenten Solarladelinse ausgestattet, die die Uhr bei guter Sonneneinstrahlung aufladen kann.

Der PowerManager besteht aus den zwei Unterfunktionen Energiesparmodus und Energiemodi. Während der Energiesparmodus ermöglicht Systemeinstellungen anzupassen, erlauben Energiemodi System-, Aktivitäts- und GPS-Einstellungen speziell für Aktivitäten anzupassen. Unter den zu- und abschaltbaren Merkmalen befinden sich Optionen für Musik, Telefonkopplung, Wi-Fi, Fitness-Tracker,  HF am Handgelenk, Pulsoximeter, Displaybeleuchtung, diverse GPS-Einstellungen und vieles mehr.

Auswirkungen vorgenommener Änderungen können sofort auf der Uhr abgelesen werden. So wird die verbleibende Akku-Laufzeit als Prozentsatz oder als Anzahl von verbleibenden Tagen oder Stunden angezeigt.

Mit Hilfe der Solarladelinse kann sich die Akkuleistung der Solaruhr quatix 6X Solar bei einem ausreichenden Aufenthalt auf dem Sonnendeck um bis zu drei Tage verlängern, so der Hersteller.

Alles in allem können Käufer von der quatix 6 ausgezeichnete Akkulaufzeiten erwarten, auch ohne Einsatz des PowerManagers. Im Smartwatchmodus sind dabei über 20 Tage, im Sportmodus über 60 Stunden am Stück möglich. Werden geschickt die oben Optionen des PowerManagers eingesetzt, so ist eine viel längere Akkulaufzeit möglich. Im Sportmodus z.Bsp. dann auch über 128 Stunden. Im optimalsten Fall sind mit Hilfe der Solarladelinse bis zu 120 Tage drin.

Auf nichts verzichten

Die Garmin quatix 6 und 6X Solar können für Alltagsakitivitäten all das, was viele andere Modelle des Herstellers auch können. Dazu gehören smarte Features wie sie heutzutage auf einer Sportuhr Standard sind. Wenn etwa das gekoppelte Smartphone dabei ist, zeigt die Uhr auf dem Display eingehende Anrufe, SMS und Nachrichten von Apps wie WhatsApp oder Twitter an.

Der Hersteller hat im Gehäuse auch Platz für einen Musikspeicher gefunden, der Platz für bis zu 2.000 MP3-Songs bietet. Kompatible Bluetooth-Kopfhörer können direkt mit der Uhr gekoppelt und die Songs abgespielt werden. Premium-Nutzern der Musik-Streamingdienste Spotify, Amazon Music oder Deezer stehen zudem Offline-Playlisten zur Verfügung.

Weitere Fitnessfunktionen runden die Uhr ab. Darunter befinden sich eine Herzfrequenzmessung am Handgelenk – auch unter Wasser – sowie der neue Pulse Ox-Blutsauerstoffsättigungssensor. Die Gesundheitssensoren schätzen desweiteren den Stresslevel ab und zeichnen Schlafgewohnheiten auf.

Garmin quatix 6 vs Fenix 6: Vergleich

Nachfolgend ein kurzer Vergleich zwischen den vergleichbaren Sportuhren Garmin quatix 6 vs quatix 6X Solar vs Fenix 6 vs Fenix 6X Pro Solar, um zu zeigen, dass die Uhren viele Gemeinsamkeiten haben. Die größten Unterschiede gibt es in den Wassersportfunktionen:

Tipp zur Tabellensteuerung: Mobilgerät: Wischen, Desktop: linker Mausklick irgendwo in Tabelle, dann mit den links-/rechts-Tasten der Tastatur
Garmin quatix 6 vs quatix 6X Solar vs Fenix 6 Pro vs Fenix 6X Pro Solar
-quatix 6quatix 6X SolarFenix 6 ProFenix 6X Pro Solar
Material des UhrglasesCorning Gorilla Glass DXPower GlassCorning Gorilla Glass 3 oder SaphirglasPower Glass
Material der LünetteEdelstahlTitanEdelstahl, Titan oder Titan mit DLC-BeschichtungTitan oder Titan mit DLC-Beschichtung
Gewicht (Gramm)80828382
Physische Größe47 x 47 x 14.7 mm51 x 51 x 14,90 mm47 x 47 x 14.7 mm51 x 51 x 14.9 mm
Display-Diagonale Durchmesser33.02 mm (1.3 Zoll)35.56 mm (1.4 Zoll)33.02 mm (1.3 Zoll)35.56 mm (1.4 Zoll)
Display-Auflösung (Pixel)260 x 260280 x 280260 x 260280 x 280
Interer Speicher32 GB32 GB32 GB32 GB
Akkulaufzeit
  • Smartwatch
  • GPS
  • GPS + Musik
  • Max Battery GPS Modus
  • GPS-Exp.-Modus
  • Batteriespar-Modus

-
  • 14d
  • 36h
  • 10h
  • 72h
  • 28d
  • 48d
-
  • 21d+3d mit Solarladung
  • 60h+6h
  • 15h+1h
  • 120h+28h
  • 46d+10d
  • 80d+40d
-
  • 14d
  • 36h
  • 10h
  • 72h
  • 28d
  • 48d
-
  • 21d+3d mit Solarladung
  • 60h+6h
  • 15h+1h
  • 120h+28h
  • 46d+10d
  • 80d+40d
Power ManagerJaJaJaJa
Vorinst. TopoActive Europe KarteJaJaJaJa
Marinefunktionen
Vorinstallierte BootsprofileJaJaNeinNein
AnkeralarmJaJaNeinNein
Autopilot ControlJaJaNeinNein
Boat Data StreamingJaJaNeinNein
Virtuelle StartlinieJaJaNeinNein
Countdown-TimerJaJaNeinNein
WendeassistentJaJaNeinNein
Integriertes Barometer und GezeitentabellenJaJaNeinNein
Weitere Funktionen
Lauffunktionen und -TrainingJaJaJaJa
RadfunktionenJaJaJaJa
SchwimmfunktionenJaJaJaJa
Outdoor- und FreizeitfunktionenJaJaJaJa
GolffunktionenJaJaJaJa
SkikartenJaJaJaJa
Integr. PulsmesserJaJaJaJa
Pulsmesser unter WasserJaJaJaJa
Pulse OxJaJaJaJa
Musik Apps (Spotify, Deezer, Amazon Music)JaJaJaJa
Modellquatix 6quatix 6X Solar6 Pro6X Pro Solar
UVP PreisAb 699,00€1.149,00€Ab 699,99€Ab 949,99€
Amazon.de Link*


demnächst

Garmin quatix 6 und 6X Solar: Preise und Verfügbarkeiten

Die Garmin quatix 6 und 6X Solar sind ab sofort zu haben. Während die Solar-Variante ab 1.149,00 EUR UVP kostet, ist die einfache Variante ab 699,00 EUR UVP erhältlich.

Angebote ab 662,00 €*