Garmin Vergleiche

Garmin FR965 vs FR955 (Solar): Alle Unterschiede im Vergleich

Und eine Auswahlhilfe: Welches Forerunner Modell passt am besten zu Dir?

Unser Garmin Forerunner 965 oder Forerunner 955 (Solar) Vergleich (FR965 vs FR955 Solar) zeigt wesentliche Unterschiede zwischen diesen beiden Spitzensportuhren für den Multisport auf. Für alle, die es eilig haben und sich schnell entscheiden wollen, hier die Zusammenfassung: Insgesamt denken wir, dass die Forerunner 955 (Solar) für Dich die bessere Wahl ist, wenn Du deutlich längere Akkulaufzeiten in bestimmten GPS-Modi benötigst, Dir eine Solaroption wichtig ist, um noch längere Akkulaufzeiten zu erreichen oder Du Dein Budget etwas schonen möchtest. Allen anderen empfehlen wir eher die Forerunner 965 mit AMOLED-Display, da die Uhr gerade durch das Display mehr Spaß macht. Von den Funktionen her, gibt es auf den Uhren so gut wie keine Unterschiede. Wenn ihr nicht alle Features benötigt, die Garmin in der Forerunner-Serie zu bieten hat, dann schaut gerne auch in den Garmin FR165 vs FR265 Vergleich

Garmin Forerunner 955 (Solar)

immer aktives MIP-Display | günstiger


  • MIP-Display auch in hellster Umgebung sehr gut ablesbar
  • Display immer mit allen Infos eingeschaltet
  • knapp 3- bis 4-fach längere Akkulaufzeit im UltraTrac GPS-Modus (bis zu 80 h (110 h mit Solar))
  • Variante mit Solarladelinse verfügbar
  • günstiger

Garmin Forerunner 965

großes AMOLED-Display mit Always-On


  • AMOLED-Touchdisplay mit Always-On, auch in Dunkelheit ablesbar
  • Display größer und markant auflösendere Darstellung
  • mehr Details auf den Offline-Karten zu sehen
  • Lünette aus Titanium
  • ca. 8 Tage längere Akkulaufzeit im Smartwatch-Modus
  • größere Taste für das Starten/Stoppen/Auswählen
  • weicherer Druckpunkt der Bedientasten
  • um 1,2 mm flacheres Gehäuse
  • zweifarbige Armbänder
  • USB-C Ladekabel in der Verpackung

Zum Preisvergleich

Wenn Du Dich für alle Details interessierst, kannst Du in unseren ausführlichen Einzeltests noch tiefer einsteigen:

FR965 vs FR955 Solar: Ergonomie und Design

Unser Garmin Forerunner 965 oder Forerunner 955 (Solar) Vergleich zeigt wesentliche Unterschiede zwischen diesen beiden Spitzensportuhren für den Multisport auf. Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als hätte die FR965 alle Stärken seines Vorgängers FR955 beibehalten und zusätzliche, neuere Funktionen. Doch wie so oft steckt der Teufel im Detail. Wir hatten beide Modelle über Wochen bei uns und wissen, was die entscheidenden Unterschiede sind, die nicht einmal auf den Herstellerseiten stehen. Und so gibt es hier auch Vergleichsbilder der FR955 Solar in steinweißer und der FR965 in schwarzer Ausführung.

Wir raten, sich nicht vorschnell für das neuere und somit vermeintlich überlegene Modell zu entscheiden, sondern zunächst die feinen Unterschiede genauer unter die Lupe zu nehmen und dann erst die endgültige Wahl zu treffen. Es gibt Pro und Contra für beide Uhren von Garmin.

Vergleicht man die Garmin Forerunner 965 mit der Garmin Forerunner 955, so ähneln beide Modelle in Ergonomie und Design weitgehend den aktuellen Garmin Sportuhren der Forerunner-Serie, wie beispielsweise der FR255 oder auch der FR265. Sie verfügen über ein rundes, robustes Gehäuse, das sich angenehm am Handgelenk anfühlt. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, wobei wir empfehlen nach Möglichkeit die Modelle in der Farbe Steinweiß zu meiden, da das schöne Steinweiß schwer zu pflegen ist. Glücklicherweise lassen sich die Armbänder aber auch schnell gegen andere kompatible Armbänder austauschen. Nur die FR965 ist mit zweifarbigen Armbändern erhältlich. Dabei ist die Farbkombination vor allem auf der Innenseite der Armbänder gut sichtbar. Von außen nur zu erahnen.

Die Silikonarmbänder beider Uhren sind weich, komfortabel und ideal für sportliche Aktivitäten geeignet. Sie können durch Forerunner- oder kompatible QuickFit 22-Armbänder ausgetauscht werden, wobei der Wechsel bei Forerunner-Armbändern ein Stiftwerkzeug erfordert, während QuickFit-Armbänder werkzeuglos entfernt und wieder angebracht werden können.

Im Vergleich zur Forerunner 955 Solar hat die Forerunner 965 ein leichtere, widerstandsfähigere und optisch schönere Lünette aus Titanium. Außerdem fällt ihr Gehäuse mit 47,1 x 47,1 x 13,2 mm um 1,2 mm etwas flacher aus, so dass die Uhr insgesamt eleganter wirkt. Dazu trägt auch das imposante AMOLED-Display bei, zu dem wir später auch noch kommen. Ihr Gehäusedurchmesser ist aber um 0,6 mm größer geworden. Das erlaubt bei der FR965 ein 1,4″ großes Display, während es bei der FR955 1,3″ sind.

Garmin Forerunner 965: etwas flacher als der Vorgänger
Garmin Forerunner 965 (unten): etwas flacher als der Vorgänger

Sowohl die Forerunner 965 als auch die Forerunner 955 verfügen über fünf gut erreichbare Tasten. Beim Forerunner 965 ist der Druckpunkt der Tasten aber etwas weicher, so dass sie angenehmer zu bedienen ist. Außerdem wurde ihre Start-/Stopp-/Auswahl-Taste in der Fläche vergrößert, was den Bedienkomfort erhöht.

Das geringe Gewicht der beiden Modelle macht das Tragen den ganzen Tag über angenehm, so dass sie auch nachts nicht stören und wichtige Gesundheitsdaten zur Schlafqualität, Herzfrequenz, Ruheherzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität erfassen können.

Die Forerunner 965 verfügt zudem über ein neues Ladekabel, das weiterhin zu anderen neueren Garmin-Modellen passt und sich nun aber mit USB-C Ladegeräten verbinden lässt. Dies ist praktisch für diejenigen, die zu Hause auf die neuere USB-Generation umsteigen und alte Ladegeräte loswerden möchten.

Garmin Forerunner 965: jetzt mit USB-C Ladekabel
Garmin Forerunner 965: jetzt mit USB-C Ladekabel

Die Wasserdichtigkeit beider Uhren beträgt 5 ATM, so dass sie beim Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln getragen werden können. Für intensivere Wassersportarten empfehlen sich jedoch die Outdoor-Uhren Fenix 6 oder Fenix 7 mit einer Wasserdichtigkeit von 10 ATM.

Display und Bedienung

Das Aushängeschild und der aus unserer Sicht große Vorteil der Forerunner 965 gegenüber der Forerunner 955 ist ihr AMOLED-Display. Nicht jeder wird aus verschiedenen Gründen ein AMOLED-Display einem MIP-Display vorziehen und seine persönlichen Prioritäten haben. Aber, um es auf den Punkt zu bringen: Das neue AMOLED-Display der FR965 ist im Vergleich zum energieschonenderen MIP-Display der FR955 farbintensiver, größer, deutlich auflösender und somit detailreicher. Das ist besonders gut bei den Offline-Karten zu erkennen, wie an den Bilder unten zu sehen ist. Insgesamt sind beide Displays im Alltag und Sport sehr gut ablesbar, bei der FR965 werden aber Buchstaben und Zahlen oft etwas größer dargestellt.

In dunkler Umgebung ist das AMOLED-Display klar im Vorteil, da es dann besonders gut ablesbar ist. Aber jetzt kann es auch in heller Umgebung mit dem transreflektiven MIP-Display der FR955 mithalten. Das liegt zum einen an der Fähigkeit, bei Bedarf besonders hell zu leuchten, zum anderen aber auch an der Schutzschicht aus Corning Gorilla Glass DX, die unter anderem Reflexionen auf dem Display reduziert und die Helligkeit und den Kontrast erhöht, was zu einer besseren Lesbarkeit bei direkter Sonneneinstrahlung führt.

Ein Vergleich wichtiger Merkmale der FR965 und FR955:

Garmin FR965 vs FR955 vs FR265 vs Coros Pace 2 vs Polar Vantage V2
Forerunner 965Forerunner 955Forerunner 265Coros Pace 2Polar Vantage V2
Akkulaufzeit
(bis zu)
Smartwatch-Modus: 23 d ohne Always-On, 10d mit Always-On

GPS-Modus: 34 h
Smartwatch-Modus: 15 d/20 d mit Solarladung

GPS-Modus 80 h/110 h mit Solarladung
Smartwatch-Modus: 13 d

GPS-Modus: 20 h
Smartwatch-Modus 20 d

GPS-Modus: 60 h
Smartwatch-Modus 7 d

GPS-Modus: 100 h
Material des UhrglasesCorning Gorilla Glass DXCorning Gorilla Glass DXCorning Gorilla Glass 3Corning GlassCorning Glass
Material der LünetteTitanFaserverstärktes PolymerFaserverstärktes PolymerVerbundwerkstoff (FRP)Aerospace aluminium
Material des Gehäusesk.A.k.A.k.A.Verbundwerkstoff (FRP)Aluminum
Physische Größe47,1 x 47,1 x 13,2 mm46,5 x 46,5 x 14,4 mm46,1 x 46,1 x 12,9 mm42 × 42 × 11.7mm47 x 47 x 13 mm
Anzeigegröße
(Zoll)
1,41,31,31,21,2
Anzeigeauflösung
(Pixel)
454 x 454260 x 260416 x 416240 x 240240 × 240
AnzeigetypAMOLED; optional Always-on Displaytransflektives MIP-DisplayAMOLED; optional Always-on DisplayDauerhaft eingeschaltetes Memory-LCDtransflektives MIP-Display
TouchdisplayJaJaJaNeinJa
Sensor für UmgebungslichtJaNeinJaNeinJa
Gewicht52 g53 g47 g29 bis 36g (je nach Armband)52 g
Preis (UVP)649,99€ab 549,99€499,99€199,99€499,99€
Shopping Link
(Amazon*)
663,55 € auf Amazon 🌐472,57 € auf Amazon 🌐566,18 € auf Amazon 🌐199,00 € auf Amazon 🌐354,90 € auf Amazon 🌐

Damit fällt ein großer Vorteil des MIP-Displays weg, der darin besteht, dass es immer Always-On ist und immer besser ablesbar ist, je heller die Umgebung wird. Es hat aber ein Problem: Je dunkler die Umgebung, desto schwieriger die Ablesbarkeit, so dass man situativ die Hintergrundbeleuchtung des Displays nutzen muss, um überhaupt etwas erkennen zu können. Hier ein Beispielbild der FR955 mit aktiver Hintergrundbeleuchtung, um auch abends was zu erkennen.

Garmin Forerunner 955: Immer ein zuverlässiger Partner
Garmin Forerunner 955: Immer ein zuverlässiger Partner

Die Kombination aus 5 Bedientasten und Wischgesten ermöglicht auf beiden Modellen eine intuitive und benutzerfreundliche, flexible Bedienung, insbesondere im Alltag und bei der Kartennavigation. Sie ist praktisch identisch. Allerdings wurden die Graphiken der FR965 etwas aufgehübscht. Die Touchbedienung kann für jede Sportart einzeln aktiviert oder deaktiviert werden, und die Einstellungen für die Touchfunktion lassen sich ebenfalls konfigurieren.

Garmin FR 965 (rechts) mit AMOLED vs Garmin FR 955 (links) mit MIP-Display
Garmin FR 965 (rechts) mit AMOLED vs Garmin FR 955 (links) mit MIP-Display

Ein besonderes Merkmal der FR955 Solar ist die Solar-Ladelinse, die es ermöglicht, Sonnenenergie in den Akku einzuspeisen und so unter guten Umständen die Akkulaufzeit deutlich zu verbessern. Die runde Solar-Ladelinse ist leicht glänzend und unter dem Uhrglas deutlich zu erkennen. Hier ein Beispielbild (zwischen Lünette und Display):

Garmin Forerunner 955 Solar: 100% Sonnenintensität
Garmin Forerunner 955 Solar: 100% Sonnenintensität

Beide Modelle sind mit der Smartphone-App von Garmin kompatibel, die es ermöglicht, fast alle Einstellungen in Echtzeit vorzunehmen. Die Konfiguration über die App ist wesentlich übersichtlicher und zeitsparender als direkt über die Uhr. Allerdings können externe Sensoren bei beiden Modellen nur direkt über die Uhr gekoppelt werden.

Sowohl die FR955 als auch die FR965 bieten Smartwatch-Funktionen wie Garmin Pay für kontaktloses Bezahlen, Musikwiedergabe über Bluetooth-Kopfhörer und die Möglichkeit, eingehende Benachrichtigungen und Anrufe vom Smartphone anzuzeigen und abzulehnen. Beide Modelle können zudem mit personalisierten Ziffernblättern, Datenfeldern und weiteren Apps und Widgets aus dem Connect IQ Store angepasst werden.

Software

Garmin FR965 vs FR955: Auf den ersten Blick gibt es viele Gemeinsamkeiten in der Softwareausstattung der Garmin Forerunner 955 (Solar) und der Forerunner 965. Und diese haben sie auch, allerdings gibt es auch einige feine Unterschiede, die vor allem für Sportler interessant sind.

Einige neue Funktionen, die mit der FR965 eingeführt wurden, sind schon via Softwareupdate auch für die FR955 verfügbar, darunter die neue Funktion Belastungsverhältnis, mit der Du Veränderungen der Trainingsbelastung beobachten kannst. Dabei handelt es sich um das Verhältnis zwischen der akuten Trainingsbelastung (Aktivitäten innerhalb der letzten 10 Tage) und der chronischen Trainingsbelastung (Aktivitäten innerhalb der letzten 35 Tage). Aus dem resultierenden Verhältnis kann man Rückschlüsse auf das Training ziehen, Überlastungen vermeiden und die Trainingsbelastung – zum Beispiel in Regenerationswochen – optimal steuern. Das Belastungsverhältnis ist also nützlich, um z.B. in der Vorbereitung auf ein größeres Ereignis zu beobachten, ob Du Dein Training zu schnell steigerst oder nicht.

Was die FR955 aber wohl auch nicht via Softwareupdate erhalten wird, ist die Messung von Laufeffizienzdaten sowie der vertikalen Bewegung und dem vertikalen Verhältnis ohne zusätzliche Sensoren. Auch unter dem Begriff Running Dynamics bekannt. Während vorherige Modelle, wie die Forerunner 955, externe Sensoren benötigen, um diese Daten zu ermitteln, genügt bei der Forerunner 965 also das Tragen der Uhr am Handgelenk.

Autonomie: Akkulaufzeiten

Sowohl die Garmin Forerunner 955 Solar als auch die Forerunner 965 bieten hervorragende Akkulaufzeiten, an denen viele Mitbewerber noch arbeiten müssen. Während die Forerunner 955 Solar dank ihrer Solarladefunktion in einigen GPS-Modi vor allem im Sportmodus beeindruckt, hat sich die Akkulaufzeit der Forerunner 965 im Vergleich zum Vorgängermodell insgesamt verbessert.

An dieser Stelle sagt eine Vergleichstabelle mehr als tausend Worte:

Modus FR965 FR955 (Solar) FR265
Nur GPS und Herzfrequenzmessung am Handgelenk 31 Stunden 31 Stunden (Forerunner 955)
34 Stunden (Forerunner 955 Solar)
24 Stunden
GPS-Modus Automatische Auswahl und Herzfrequenzmessung am Handgelenk 22 Stunden 42 Stunden (Forerunner 955)
49 Stunden (Forerunner 955 Solar)
18 Stunden
GPS-Modus Alle + Multiband und Herzfrequenzmessung am Handgelenk 19 Stunden 20 Stunden (Forerunner 955)
22 Stunden (Forerunner 955 Solar)
15 Stunden
Nur GPS, Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Musikwiedergabe 10,5 Stunden 10,5 Stunden 7,5 Stunden
GPS-Modus Automatische Auswahl, Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Musikwiedergabe 9,5 Stunden 10 Stunden 7 Stunden
GPS-Modus Alle + Multiband, Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Musikwiedergabe 8,5 Stunden 8,5 Stunden 6 Stunden
UltraTrac Modus und Herzfrequenzmessung am Handgelenk 34 Stunden 80 Stunden (Forerunner 955)
110 Stunden (Forerunner 955 Solar)
Smartwatch-Modus 23 Tage ohne Always-On

10 Tage mit Always-On

15 Tage (Forerunner 955)
20 Tage (Forerunner 955 Solar)
15 Tage ohne Always-On

Die tatsächliche Laufzeit hängt jedoch von individuellen Nutzungsgewohnheiten ab, wie beispielsweise der Aktivierung des Pulsoximeters, der Anzahl der Smartphone-Nachrichten und der durchgeführten Trainingseinheiten. Sowohl die Garmin Forerunner 955 Solar als auch die Forerunner 965 bieten die Möglichkeit, die Akkulaufzeit durch Deaktivierung nicht benötigter Funktionen und die Nutzung eines Power Managers weiter zu strecken.

Die Forerunner 955 Solar profitiert besonders von direkter Sonneneinstrahlung auf das Display, wodurch die Akkulaufzeit merklich verlängert wird. Über ein Solar Intensitäts-Widget kann stets die aktuelle Ladeintensität überprüft werden. Unter optimalen Bedingungen kann der Akku bis zu 3 % aufgeladen werden, wie wir im FR955 Solar Test festgestellt haben.

Bei der Forerunner 965 hängt die erreichbare Akkulaufzeit unter anderem davon ab, ob Du die Always-On Option aktivierst. Ohne Always-On hält sich länger als die Forerunner 955 durch. Das heißt in der Praxis, da Du immer eine entsprechende Handbewegung machen musst, damit sich das Display aktiviert, sonst bleibt es schwarz. Mit aktivem Always-On haben wir in unserem FR965 Test knappe 10 Tage erreicht, ohne auf Funktionen verzichten zu müssen und mit folgende Aktivitäten:

  • eMTB Radfahrt knapp 6 km, 15 Minuten mit Multifrequenz GPS
  • Indoor Training mit Puls- und Distanzmessung, 80 Minuten
  • Indoor Training mit Puls- und Distanzmessung, 70 Minuten
  • von Move IQ automatisch erkannte Aktivitäten
    • 55 Minuten gehen (aus 3 Aktivitäten)
    • 70 Minuten Radfahren (aus 3 Aktivitäten)

Vergleich: Forerunner 955 (Solar) oder Forerunner 965?

Ob nun die Forerunner 965 oder Forerunner 955 (Solar): Wir sind sicher, dass sich für jeden Benutzer die geeignete Variante findet. Im folgenden Vergleich haben wir alle Unterschiede nochmal tabellarisch gegenübergestellt. Grob könnte man auch es auch so zusammenfassen:

Die FR955 (Solar) ist günstiger, hat ein immer aktives MIP-Display, das auch in sehr hellen Umgebungen sehr gut ablesbar ist und bietet eine längere Akkulaufzeit im UltraTrac GPS-Modus, insbesondere die Variante mit dem Solar-Panel.

Die FR965 hat ein größeres, schärferes AMOLED-Display mit Option für Always-On, das auch im Dunkeln gut ablesbar ist, ein eleganteres Design und aufgrund einer großflächigeren Start-/Stopp-/Auswahl-Taste sowie weicheren Druckpunkte der Bedientasten eine etwas bessere Ergonomie. Außerdem hat sie auch eine längere Akkulaufzeit im Smartwatch-Modus und kommt mit USB-C-Ladekabel. Sportlich kommt sie ohne externe Sensoren aus, wenn man die Funktionen rund um Running Dynamics nutzen möchte.

Alle Unterschiede im Vergleich:

Garmin FR965 vs FR955
Unterschiede Garmin Forerunner 965 Garmin Forerunner 955 (Solar)
Display großes 1,4″ AMOLED-Display mit Always-On immer aktives 1,3″ MIP-Display
Akkulaufzeit im Smartwatch-Modus 23 Tage ohne Always-On
10 Tage mit Always-On
15 Tage (FR 955)
20 Tage (FR 955 Solar)
Akkulaufzeit im UltraTrac GPS-Modus 34 Stunden 80 Stunden (FR 955)
110 Stunden (FR 955 Solar)
Solarladelinse nicht verfügbar Variante mit Solarladelinse verfügbar
Running Dynamics ohne externe Sensoren möglich externe Sensoren werden benötigt
Lünette Lünette aus Titanium Faserverstärktes Polymer
Tasten größere Start-/Stopp/-Auswahl-Taste, weicherer Druckpunkt Standard-Tasten
Gehäuse 1,2 mm flacheres Gehäuse (13,2 mm) 14,4 mm
Armbänder zweifarbige Armbänder einfarbige Armbänder
Ladekabel USB-C Ladekabel in der Verpackung Standard-Ladekabel

Preisvergleich

Beide Modelle sind gar nicht so einfach im Handel erhältlich, aber in der Regel findet ihr sie in diesen beliebten Shops. Nachfolgend ein Preisvergleich.

FR955 Preisvergleich

Partnerlink
458,85 €
Verkäufer: TradeINN

Partnerlink: Das ist ein Affiliate Link zu unserem Partnershop Amazon.de. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt, die uns hilft neue Testgeräte zu kaufen und den Betrieb dieser Seite zu finanzieren. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.

Angaben des Partnershops - Letzte Aktualisierung: 25. April 2024 15:35

Partnerlink
516,14 €
Verkäufer: TradeINN

Partnerlink: Das ist ein Affiliate Link zu unserem Partnershop Amazon.de. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt, die uns hilft neue Testgeräte zu kaufen und den Betrieb dieser Seite zu finanzieren. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.

Angaben des Partnershops - Letzte Aktualisierung: 25. April 2024 15:50

Partnerlink
519,00 €
Verkäufer: SportScheck.com

Partnerlink: Das ist ein Affiliate Link zu unserem Partnershop SportScheck.com. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt, die uns hilft neue Testgeräte zu kaufen und den Betrieb dieser Seite zu finanzieren. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.

Angaben des Partnershops - Letzte Aktualisierung: 25. April 2024 16:16

Partnerlink
429,00 €
Verkäufer: SportScheck.com

Partnerlink: Das ist ein Affiliate Link zu unserem Partnershop SportScheck.com. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt, die uns hilft neue Testgeräte zu kaufen und den Betrieb dieser Seite zu finanzieren. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.

Angaben des Partnershops - Letzte Aktualisierung: 25. April 2024 16:16

FR965 Preisvergleich

Partnerlink
710,34 €
Verkäufer: Amazon.de

Partnerlink: Das ist ein Affiliate Link zu unserem Partnershop Amazon.de. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt, die uns hilft neue Testgeräte zu kaufen und den Betrieb dieser Seite zu finanzieren. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.

Angaben des Partnershops - Letzte Aktualisierung: 25. April 2024 15:50

Partnerlink
663,55 €
Verkäufer: Amazon UK

Partnerlink: Das ist ein Affiliate Link zu unserem Partnershop Amazon.de. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt, die uns hilft neue Testgeräte zu kaufen und den Betrieb dieser Seite zu finanzieren. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.

Angaben des Partnershops - Letzte Aktualisierung: 25. April 2024 15:36

Partnerlink
569,00 €
Verkäufer: SportScheck.com

Partnerlink: Das ist ein Affiliate Link zu unserem Partnershop SportScheck.com. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt, die uns hilft neue Testgeräte zu kaufen und den Betrieb dieser Seite zu finanzieren. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.

Angaben des Partnershops - Letzte Aktualisierung: 25. April 2024 14:16

Partnerlink
712,90 €
Verkäufer: Price-Guard

Partnerlink: Das ist ein Affiliate Link zu unserem Partnershop Otto.de. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt, die uns hilft neue Testgeräte zu kaufen und den Betrieb dieser Seite zu finanzieren. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.

Angaben des Partnershops - Letzte Aktualisierung: 5. April 2024 11:16

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"